Beratung für KMUs und Startups

Inhaber klein- und mittelständischer Unternehmen sind bei zunehmender Unternehmensgröße mit dem Management ihrer Finanzen, den erforderlichen Planungsprozessen und den Kommunikationserfordernissen (Investor Relations) sowie der Professionalisierung und Weiterentwicklung der internen Organisation häufig überfordert. Dies ist kein Zeichen von Schwäche, sondern eine Begleiterscheinung des Erfolges. Ein normaler Prozess also, der aus der Tatsache resultiert, dass der Unternehmensgründer nicht dauerhaft alle Verantwortungsbereiche eines Unternehmens in seiner Person vereinen kann. Häufig findet diese Entwicklung schleichend statt und führt zur unbewussten Vernachlässigung entweder des operativen Geschäftes oder der Verwaltungsbereiche.

Es ist dann der Zeitpunkt gekommen, die Verantwortung auf mehrere Köpfe zu verteilen und einen zweiten Geschäftsführer oder einen kaufmännischen Leiter einzustellen. Die für entsprechend qualifizierte Spezialisten zu zahlenden Gehälter sind jedoch für die meisten KMU unerschwinglich, so dass die für das Unternehmen wichtige Besetzung dieser Position häufig unterbleibt. Andererseits würden die regulär anfallenden Aufgaben in kleineren Unternehmen einen Spezialisten zeitlich möglicherweise nicht auslasten.

Hier setzt unser Konzept für eine individuelle Unternehmensberatung an. Mit der entsprechenden externen Unterstützung kann der Unternehmer die anfallenden Aufgaben ohne zusätzliches Personal weiterhin selbst bewältigen.

Aber auch große Unternehmen benötigen in bestimmten Situationen externe Beratung. Sei es im Rahmen einer Restrukturierung oder zum Beispiel einer Softwareeinführung im kaufmännischen Bereich.

Wir stellen unseren Kunden die individuell benötigten Beratungsleistungen zur Verfügung. Hierzu können die benötigten Module individuell zusammengestellt werden. Diese lassen sich in folgende Bereiche untergliedern:

Aus standesrechtlichen Gründen kann ME|PRO|SYS keine Beratung zu rechtlichen oder steuerlichen Sachverhalten anbieten. Zu diesen Themen lassen Sie sich bitte von Ihrem Rechtsanwalt oder Steuerberater unterstützen.